dipl. Ernährungstherapeutin

dipl. Fitnessinstruktorin

Tel: 079 648 33 82

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

Fabienne Kobi
 3250 Lyss

info@fabiennekobi.ch

© 2016 by Fabienne Kobi

Blog

leckeres Vollkornbrötli

January 8, 2017

Warum den Tag nicht mit einem selbst gebackenen, leckeren und gesunden Vollkornbrötli starten?

 

Es ist in nur 8 Schritten genussbereit :)

 

Zutaten für ca. 10 Brötli à 100g:

 

- 30 g Hirse

- 450 g Weizenvollkornmehl

- 1 Päckli Trockenhefe

- 1 EL Honig

- 1.5 TL Salz

- 30 g Butter

- 20 g Sonnenblumenkerne

- 10 g leicht zerbröckelte Walnüsse

- je 20 g Lein- und Sesamsamen

- 150 g nature Joghurt

- 180 ml Wasser

 

Die Zubereitungszeit beträgt ca. 40 Minuten (plus Zeit zum Einweichen, Gehen und Backen).

 

1. Schritt: Hirse über Nacht in Wasser quellen lassen und danach überschüssiges Wasser abgiessen

2. Schritt: aus Weizenvollkornmehl, Trockenhefe, Honig, Salz und Butter einen Hefeteig zubereiten

3. Schritt: Sonnenblumenkerne, Walnüsse, Lein- und Sesamsamen, Hirse, Joghurt und Wasser hinzufügen und Alles gut durchkneten

4. Schritt: den Teig an einem warmen Ort abgedeckt gehen lassen (ca. 1-2 h)

5. Schritt: Teig erneut gut durchkneten und Brötli (à ca. 100 g) formen

6. Schritt: Brötli einschneiden, mit einer halben Walnuss ergänzen und noch für ca. 15 min gehen lassen

7. Schritt: Ofen auf 220°C (Umluft 200°C) vorheizen 

8. Schritt: Brötli für ca. 20 min. backen bis sie gold-braun sind

Please reload

Archiv
Please reload

Follow Me
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon