Blog

selbstgemachte Vollkorndinkel Pizza



Ohne schlechtes Gewissen Pizza essen... Das geht? Jaaa natürlich! Hier ein tolles Rezept einer gesunden Pizza :-)


Zutaten für eine Pizza:

- 150 g Dinkelvollkornmehl auch Ur-Dinkelvollkornmehl möglich

- 1 TL Honig

- 1 TL Salz

- ca. 1 - 1.5 dl lauwarmes Wasser

- Belag je nach Belieben: Tomatensauce (zuckerlos), Gemüse (Peperoni, Cherry Tomätli, Ruccola, Spinat, Mais, etc.), Ananas, Mozzarella

PS: damit es eine gesunde Pizza bleibt, sollte auf Salami oder fettige Wurst verzichtet werden ;-)


Zubereitung:

  1. Schritt: Backofen auf 200 - 220 °C Umluft mit Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt: Mehl mit den restlichen Teigzutaten vermischen, gut durchkneten und ca. 1 h ruhen lassen.

  3. Schritt: Teig auswallen und für ca. 5 Min. unbelegt backen.

  4. Schritt: Pizza belegen und für weitere ca. 15 - 20 Min. backen.

Archiv
Follow Me
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon