Blog

Ernährung und Training


Ernährungsberatung, Ernährungstherapie und Fitnessberatung in Lyss, Fabienne Kobi, Ernährung und Training

Das A und O eines erfolgreichen Trainings ist genügend Energie zu haben und sie entsprechend abrufen zu können. Hier spielt die Ernährung und Flüssigkeitszufuhr eine wichtige Rolle. Nur wer seine Energiespeicher optimal aufgeladen hat und der Flüssigkeitshaushalt ausgeglichen ist, kann 100% Einsatz zeigen!

Mein gestriges Ausdauertraining sah etwas anders aus als sonst. Dies bietet mir eine optimale Abwechslung zum momentanen Vorbereitungstraining auf den Halbmarathon im Juni. Das Warm-up absolvierte ich auf dem Indoor Rudergerät. Danach verbrachte ich das Haupttraining auf dem Vario Artis Stepper. Und zum Schluss absolvierte ich eine kurze und leichte Joggingsequenz als Cool-down auf dem Laufband.

Um meine entleerten Speicher wieder aufzufüllen, gab es ein ausgewogenes, gesundes und energiereiches Mittagessen. Dies beinhaltete ein mit Hüttenkäse und einer getrockneter Tomate gefülltes Pouletbrüstli aus dem Ofen (ca. 25 Minuten auf 210°C Umluft), selbstgemachte Ofenkartoffeln mit Rosmarin (ca. 30 Minuten auch 210°C Umluft) und im Steamer gedämpftes Gemüse (Karotten, Brokkoli, Aubergine und Federkohl). Dazu trank ich natürlich reichlich stilles Wasser.

Archiv
Follow Me
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon