Blog

Crunchy-Granola


Ernährungsberatung, Ernährungstherapie und Fitnessberatung in Lyss, Fabienne Kobi, Crunchy-Granola, Granola, Selfmade-Granola

Seid ihr auch Müsli-Liebhaber wie ich? Am Morgen ein leckeres Müsli und mein Start in den Tag ist perfekt :-) Auch als kleiner Snack zwischendurch eignet es sich optimal! Hier erhälst du eine gesunde Alternative eines Crunchy-Granolas zur fixfertigen und meist leider nicht so gesunden Variante aus dem Laden. Leider enthalten die meisten Müslis / Granolas aus dem Laden eine grosse Menge an Zucker und gesundheitsschädlichen Zusatzstoffen. Mein Granola ist ungesüsst, super lecker und du weiss genau, was drin steckt. Ich wünsche dir viel Spass beim Zubereiten und beim Verspeisen :-D

Zutaten für ein Blech leckeres Crunchy-Granola:

- 100 g gehackte Mandeln

- 50 g gemahlene Mandeln - 50 g gestiftelte Mandeln

- 50 g Mangelplättchen

- 150 g Sonnenblumenkerne

- 50 g ganze Leinsamen

- 100 g Kokosflocken

- etwas Zimt

- 3 Eiklar

- etwas lauwarmes Wasser

Zubereitung:

1. Schritt: Ofen auf 130°C Umluft vorheizen

2. Schritt: alle Zutaten vermischen und anschliessend auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben

3. Schritt: für circa 35 Minuten backen, nach 20 Minuten die Masse erneut vermischen und noch circa 15 Minuten fertig backen

4. Schritt: auskühlen lassen und danach in Gläser oder eine Güezidose abfüllen

Archiv
Follow Me
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon